Bezeichnung A.M.C.
(auf dem Musikzettel)
und einem undeutlichenThorens-Anker (am Kamm)

(mit einem Vermerk „SWISS“ auf der Grundplatte)


Undeutlicher Thorens-Anker
genau in der Mitte zwischen
den beiden Kammschrauben


SWISS


Monastery Bells
Home sweet home