Ernst Holzweissig Nachfolger, Leipzig,
Musikalienhandlung, die Schweizer Spielwerke mit einem eigenen Musiktafel versah, auf der

eine Abbildung einer Spielwerkkassette zu sehen ist

 


Zur Spieldose 22630


Zur Spieldose 25263

Diese Musiktafel wurde in einer Bilderruhr eingeklebt.




Zeitschrift für Instrumentenbau 1888, zitiert nach DMM 29, 1983, S. 11





 

Am Ende des ersten Absatzes heisst es: „the tunecard is in especially nice condition“, vermutlich bezieht sich das Lob auf das hübsche Design mit immerhin einer Abbildung eines Spielwerkes!




Mermod 72777: Ähnliche Musiktafel wie die hier abgebildete!