MUSIKrückwärtsKomponisten und Kompositionen auf Kammspielwerkenvorwärts


Carl Maria von Weber, *1786 (Eutin) †1826 (London) war ein deutscher Komponist, Dirigent und Pianist

 

Preciosa-Ouverture [UA 1821]: unnummeriertes Ducommun-Girod

 

Der Freischütz [UA 1821 in Berlin]

 

Götz: 1824-12-18

 

[Olbrich]: 15. Juni 1822; 14. Mai 1823;
5. Juni 1824; 10. Juli 1824; 20. Nov. 1824; 15. Jan. 1825 (Durch die Wälder); 19. März 1825 (Durch die Wälder);
6. Feb. 1828; Werk- und Musiknummer unbekannt

 

Rzebitschek 12689; 48488

 


Ducommun-Girod: Sektionalkammspielwerk


Gebet: Mermod Frères um 1890



Oberon [UA 1826 in London]

 

Ducommun-Girod: Sektionalkammspielwerk

Unbekannter Hersteller: Sektionalkammspielwerk



Auf den Musiktafeln der Schweizer Hersteller gehört Weber mit Nennungen zu den fünf am häufigsten genannten Komponisten der „Säulenheiligen“, das ist Platz


MUSIKrückwärtsKomponisten und Kompositionen auf Kammspielwerkenvorwärts