Bordüren mit blau umrandeten roten Zierelementen, Hersteller: Ullmann

Variante schmales X:

Variante breites C:



Zu einer weiteren Zusammenstellung über Spieldosen mit Musikzetteln dieses Designs, die NICHT von Ullmann gemarkt und teilweise auch nicht gefertigt wurden, bitte hier klicken




Ullmann-Logo

( Spieldosen)

The little Alabama coon;

Auto-Multiphone Musical Box [1];

Auto-Multiphone Musical Box [2];

Auto-Multiphone Musical Box [3];

Untersetzer (dessous-de-plat) [1];

Untersetzer (dessous-de-plat) [2];

Untersetzer (dessous-de-plat) Nr. 57475;

Manivelle


The little alabama coon

VARIANTE breites C


Privatbesitz


„AUTO-MULTIPHONE“ [1]
VARIANTE breites C

by Charles Ullmann, c. 1890: With open-spring motor and six interchangeable cylinders identified on tune-sheet as: "Robin Adair", "Faust Valse", "God save the Queen", "Under the Double Eagle" (?) and "Sweet Violet", in grained case with cylinder storage drawer and walnut lid, wd. 7 ¼ in. (18,5 cm), cylinders 1 ½ in. (Breker Auction Team 9. 11. 2018, lot 101)


„AUTO-MULTIPHONE“ [2]
5 Musiknummern / 5 Gammes:
9, 37, 92, 247 und 267
VARIANTE breites C
in einer Spieldose, in welcher die Lade für zusätzliche Zylinder leider ausgebaut wurde

Vielleicht Zusammenarbeit mit / Perhaps collaboration with JC (Jules Cuendet)
und / and JA (Jules Adank)?


„AUTO-MULTIPHONE“ [3]
5 Musiknummern / 5 Gammes
VARIANTE breites C
in einer Spieldose mit einer Lade für vier zusätzliche Zylinder (Walzen)

Perhaps the smallest interchangeable cylinder musical box [...] It is advertized in the Charles Ullmann catalogue as a L'AUTO-MUL TIPHONE“ (John Farmer: Teme Valley Winders Meeting — July 2021, TMB 30, 4, 2021, p. 154)


Untersetzer (dessous-de-plat) mit Spielwerk [1]
VARIANTE schmales X


Untersetzer (dessous-de-plat) mit Spielwerk [2]
VARIANTE breites C

Mit dem Firmenlogo


Manivelle
VARIANTE breites C


Privatbesitz


Untersetzer (dessous-de-plat) mit Spielwerk Nr, 57475
VARIANTE schmales X

Privatbesitz