Bordüren mit blau umrandeten roten Zierelementen OHNE Ullmann-Logo

Variante schmales X:

Variante breites C:



Zu einer weiteren Zusammenstellung über Spieldosen mit Musikzetteln dieses Designs, die von ULLMANN gefertigt wurden, bitte hier klicken



Spieldosen

Ungemarkt, Nr. 737;
ungemarkt, Nr. 69127;
gemarkt JC / JA, Spielwerk mit äusserst ungewöhnliche Bauweise


VARIANTE breites C: Nr. 737
(Druck der Musiktafel: Oswald Elsener, Zürich)


Variante X: Ungemarkt, Nr. 69127


Le Carneval de Venise


Privatbesitz


Variante C

JC / JA
Jules Cuendet (?) / J. Jaques-Adank & Cie (?)


ungeklärte Abkürzung links auf der Grundplatte

Es muss ursprünglich einen Automatenmechanismus gegeben haben, der jedoch ausgebaut wurde. Der grobe Deckel vorne auf der Originalkassette kaschiert offenbar den derzeitig bestehenden Defekt