David Cadet der Jüngere,
die spätere Nicht-Sektionalkammspielwerke


Zu den Sektionalkammspielwerken bitte hier klicken


Spieldose Nr. 1202 (TMB 8, 3, 1977)


Spieldose Nr. 1647, Datierung der Feder 1836


Signiert auf die Platine : "DAVID CADET FAT A MOREZ DET DU JURA".


Nr. 1647


6 Melodien, Zylinder  33,5 cm mit Durchmesser von 38 mm

Kamm mit eine Sektion mit 64 Zungen, zusätzlich eine seitlich angeschraube Basszungen, zusammen mit dieser 65 Zungen, und eine Sektion mit 66 Zungen, zusammen 131 Zungen, von denen nicht alle benützt werden.

Nummeriert 1548 und datiert auf der Feder 1836


©Archiv Niko Wiegman, Spielwerkrestaurator in Hilversum, Holland


Siehe unbedingt auch: Jean-Mark Lebout: Vergleichsstudie der registrierten David Cadet Spieldosen, übersetzt von Beatrix Hocker, in: Das Mechanische Musikinstrument 136, Dezember 2019, S. 7–13


Siehe unbedingt auch Larry Carps Artikel: https://mbsi.org/archive/mechanical-music-journal-article-index/, siehe 2009, 55, 2, 24


Spieldose Nr. 1202 (TMB 8, 3, 1977)