Abram (Abraham) François Chappuis, 1777–1832

Chappuis-Zoller

Désirée & Chappuis


Jacob Chappuis, 1774–1832

Jacob Chappuis-Roujox

Als Sohn des Uhrmachers Jean Pierre Chapuis im Jahr 1777 geboren, heiratete er 1803 Suzanne Françoise Zoller und nannte sich ab diesem Zeitpunkt Chapuis-Zoller.

1810 ging er eine Partnerschaft mit Jean Paul Désiré, die nur ein Jahr dauern sollte. Es ist bisher kein gemarktes Spielwerk bekannt geworden. Bis zu seinem Tod in Jahr 1832 dürfte Chapuis alleine gearbeitet haben.


Siehe ein 47-züngiges Sektionalkammspielwerk

Siehe ein 48-züngiges Sektionalkammspielwerk

Siehe ein 84-züngiges Sektionalkammspielwerk

Siehe ein 102-züngiges Sektionalkammspielwerk




Jacob Chappuis, 1774 –1849

Jacob Chappuis-Roujox


Von Jacob Chappuis ist kein gemarktes Spielwerk bekannt


Beispiel für ein Tabtièrenspielwerk von Abraham Chappuis