George Bendon


Die Musiktafeln des Genfer Herstellers um 1880 gehören zu denen mit dem allergrössten Firmensignet, sodass für das Programm nicht mehr viel Platz bleibt