MUSIKPREVIOUSBACKNEXTHOME


Philippe Musard, *1792 (Tours), †1859 (Paris), war ein französischer Violonist, Dirigent und Komponist, der als König der Quadrille galt

 

Musard, der manchmal auch Muzard genannt wurde, dürfte vor allem auf Schweizer Spielwerken vertreten sein.


Zur Präsenz von Musikstücken von Musard auf Spielwerken von Nicole siehe Bellamy: The Nicole Factor (2006), S. 197.


Auf den Musiktafeln der Schweizer Hersteller war Musard einer der am Beginn des untersten Viertels der Häufigkeitsskala erwähnten „Säulenheiligen“:


MUSIKPREVIOUSBACKNEXTHOME