MUSIKPREVIOUSBACKNEXTHOME


Edward Jakobowski, *1856 (London), †1929 (London), war ein englischer Komponist polnisch-österreichischer Herkunft

 

Jakobowski wuchs in Wien auf und besuchte dort das Konservatorium. Im Jahr 1885 wurde in London sein erfolgreichstes Werk uraufgeführt, die komische Oper Erminie. Sie war in einer Wiener Bearbeitung ab dem 6. Movember 1890 in Wien im Carl-Theater kurzfristig auf dem Spielplan. Die Kritik in der Wiener Hausfrauen-Zeitung, 1890, S. 400, war freundlich. Der großen Erfolg der Operette Erminie, den sie in London hatte, wiederholte sich in Wien jedoch nicht, wo J. aufgewachsen war.


Auf Wiener Spielwerken wurde bisher kein Beleg gefunden.


cMermod Frères Nr. 49861: 4: Erminie


Auf Schweizer Spielwerken finden sich immer wieder Musikstücke von Jakobowski, vor allem aus der Erminie:

 

4 | Erminie Lullaby | Jakobowsky


Ungemarkte Spieldose Nr. 44505



Mermod Frères Nr. 54642


MUSIKPREVIOUSBACKNEXTHOME